Suchen & Finden

Haben Sie Fragen zu onkologischen Themen?

Unser Ärzteteam steht Ihnen in der Zeit von Mo-Fr 14-16 Uhr zur Verfügung.

Krebs-Infoline: 038206 / 75-151

oder einfach per E-Mail

Frau schaut nachdenklich nach unten

Ganzheitliche Rehabilitationsbehandlung

Psycho-onkologische Rehabehandlung

Eine Krebserkrankung trifft immer den ganzen Menschen. Sie beeinflusst die Familie, das Arbeitsleben und das soziale Netz tiefgreifend. Sie weckt Angst und Trauer. Manchmal stürzt sie den Betroffenen auch in eine tiefe Verzweiflung und Mutlosigkeit. Daher ist es für alle Patienten sinnvoll, eine individuelle, an den persönlichen Belastungen orientierte, medizinisch-psychologische Hilfe zu erhalten.

Wo können wir Ihnen zum Beispiel helfen?

  • Hilfe bei der Auseinandersetzung mit der Diagnose, der Behandlung und dem Krankheitsverlauf
  • Umgang mit Angst, Trauer, Aggressionen und depressiven Verstimmungen
  • Das Erleben eines veränderten Körperbildes
  • Kommunikationsschwierigkeiten mit dem Behandlungsteam oder in der Familie
  • Familiäre und soziale Probleme
  • Bearbeitung von emotionalen Problemen, die unabhängig von der Krankheit oder möglicherweise schon vorher bestanden haben
  • Erörterung und Auseinandersetzung mit individuellen Lebensplänen und persönlichen Wertvorstellungen
Bewerten Sie diese Seite
Durchschnitt: 3.1 von 86 Bewertungen (61.63 %)